Umweltgutachter gem. EEG

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) schreibt vor: Möchte ein EEG-Anlagenbetreiber die Förderung in Anspruch nehmen, sind verschiedene Rahmenbedingungen einzuhalten. Die Einhaltung dieser Voraussetzungen ist durch einen Umweltgutachter zu überprüfen.

Unsere Umweltgutachter sind Partner für effiziente und wirtschaftliche EEG-Anlagen. Ob Biogasanlage, Biogaseinspeiseanlage, Biomethan-BHKW, Holzvergaser, Wasserkraftanlage oder ähnliche Anlagen – mit unserer Expertise helfen wir Betreibern, die gesetzlichen Vorgaben des EEG einzuhalten und Anspruchsvoraussetzungen zeitnah zu erfüllen. Unser Ziel: Rechtssichere Prüfung Ihrer Ansprüche im Sinne des EEG.


Leistungsschwerpunkte

Wir übernehmen Prüfungen gemäß EEG z. B. für

  • Nawaro- und Güllebonus
  • KWK-Bonus
  • Einsatzstoffvergütungsklassen (EEG 2012)
  • Flexibilitätsprämie oder -zuschlag
  • Biomassenbilanzierungsmodelle (registriert bei der DENA)
  • Einsatz pflanzlicher Nebenprodukte
  • Umweltgutachten nach EEG 2017
  • Landschaftspflegebonus
  • Beurteilung gemäß Biomasseverordnung
  • Trockenfermentationsbonus
  • Technologiebonus
  • Prüfung von Wasserkraftanlagen